Informationen zur Asyl- und Flüchtlingspolitik

No one chooses to be a refugee Deutschland steht angesichts der vielen Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen in unser Land kommen, vor großen Herausforderungen. Herausforderungen die nicht einfach und alltäglich sind. Die aktuelle Situation wirft viele Fragen auf und verunsichert viele Bürgerinnen und Bürger. Leider nutzen einige die Situation um gezielt falsche Informationen zu verbreiten … weiterlesen

KEMPEN HILFT geht an den Start

KEMPEN HILFT  geht an den Start und soll so die vielen Hilfsangebote auf der einen und den Bedarf an Hilfe auf der der anderen Seite sammeln, koordinieren, vermitteln und im besten Fall schnelle Lösungen für kleine und große Herausforderungen bringen. https://kempen-hilft.de Die Plattform der Stadt Kempen die alle Hilfsleistungen koordiniert. „An dieser Stelle wollen wir … weiterlesen

Hilfe zur Kommunikation mit Ankommenden

Refugee Phrasebook ist ein mehrsprachiges Booklet mit Vokabeln und Phrasen, um Ankommende bei der Orientierung nach der Einreise zu unterstützen. Es handelt sich um ein nichtkommerzielles Projekt, unabhängig von einer politischen Agenda und ohne den Anspruch auf persönliche Autorschaft. Das Buch enthält ärztliches Vokabular in 28 Sprachen (von Herkunftsländern der Geflüchteten und anderen EU-Ländern). So … weiterlesen

Informationsveranstaltung zur Notunterkunft

Eine sehr positive Stimmung war bei der Bürgerinformation zur Notunterkunft in Kempen in der Mensa der Martinschule zu spüren. Viele hilfswillige und interessierte Bürger waren zugegen und hörten den Vertretern der Stadt Kempen, des Kreis Viersen und der Polizei gespannt zu. Viel Beifall gab es für die Ehrenamtlichen von DRK, THW, der Freiwilligen Feuerwehr und … weiterlesen